Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

am Wörthersee
am Wörthersee

Kärntner Rundkurs

Angelehnt an die Strecke des Ironman Klagenfurt, haben wir heute eine zweite Runde durch K√§rnten gedreht. Zum Start noch etwas k√ľhl und neblig, doch die Sonne putzte den Himmel bald. 

Ironman Klagenfurt

Ironman Klagenfurt

W√§hrend des ersten Teiles der Rundfahrt folgten wir mehr oder weniger dem Fluss der Drau. Bald ging es in die H√∂he und wir erreichten den Rupertiberg, Einen h√∂chsten Punkt auf einer Panoramastrasse mit wunderbarer Aussicht √ľber die Ebene der Drau.

Rupertiberg

Rupertiberg

Wir blieben eine Weile auf der H√∂he √ľber der Drau, durchquerten unz√§hlige kleine, schmucke und herausgeputzte D√∂rfchen,

unterwegs √ľber dem Drautal

unterwegs √ľber dem Drautal

bis wir vor der Abfahrt in die Ebene hinunter noch einen Blick √ľber Klagenfurt werfen konnten. 

Blick nach Klagenfurt

Blick nach Klagenfurt

Kurz vor Klagenfurt wendete unsere Runde. Wir fuhren auf einem schönen Radweg hinauf zum Wörthersee.

Klagenfurt

Klagenfurt

Nach dem Mittagessen erreichen wir den W√∂rthersee. 

am Wörthersee

am Wörthersee

Immer wieder verleiten sch√∂ne Ausblicke auf den See, das Schloss am W√∂rthersee oder der markante Turm, gleich auf dem Berg nebenan, zu einem Fotohalt. 

Nach einem kleinen H√ľgel geht es wieder √ľber die Drau zur√ľck in Richtung unseres Hotels. 

St. Niklas an der Drau

St. Niklas an der Drau

Leider hatte sich das Wetter w√§hrend unserer Fahrt am W√∂rthersee am s√ľdlichen Rand der Drauebene deutlich verschlechtert. Sichtbare Regenschauer zogen den Bergh√§ngen entlang. Wir konnten nicht sicher sein, die abschliessende Runde um den Faaker See noch trockenen Rades abschliessen zu k√∂nnen. 

Doch mit einem Mal schien wieder die Sonne und wir konnten unseren Abschlusstrunk nach der Fahrt im Hotel draussen im Garten einnehmen.

Kärntner Rundkurs

Faak am See РOberferlach РLedenitzen РUnterferlach РGorintschach РSankt Lambrecht РAugsdorf РFarrendorf РSt. Egyden РFranzendorf РMuschkau РTschachoritsch РKöttermannsdorf РKlagenfurt РMaria Wörth РUnterdallach РLind ob Velden РSankt Niklas an der Drau РDrobollach am Faaker See РFaak am See

Dieses Weblog am 21.09.

JahrTitel
2020Kärntner Rundkurs
2018Vor dem Wetterumbruch
2017Herbstlicher Morgen
2016Rundfahrt √ľber die B√ľrensteig
2015Zufall
2014Ein umgebautes Bergwerksilo
2013Realtime-Tracking vom Fahrrad
2012Voller √úberraschungen
201190/100
2010Arbeitsweg 2010-57 (Nord)
2009Arbeitsweg 2009-32
2007neues Getriebe
2006Rucksäckli-Tour Herbst 2006
2006F√ľr den ersten Gwunder
2005Nach dem Teddy der Löwe?


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Vormittag
Fahrrad

Rennrad

89.5KM

1017 HM
3:59 H

Nachmittags
dunstig

Grad

etwas_Wolken

16 Grad

Autor: Urs

W√ľrde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f√ľr lange Ausfl√ľge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f√ľr dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm√§ssig √ľber meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.

ÔĽŅ
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden