Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Kampf gegen NĂĽsschen, Fortsetzung

| Keine Kommentare

Irgend eine gute Seele hatte auch noch die gute Idee, zu den Nüsschen vom Samichlaus, eine grössere Auswahl an Schokolade bereitzulegen. Beides, Nüsschen und Schokolade haben auf mich so eine Art Suchtwirkung. Ist der Sack oder die Verpackung schon mal offen, dann gibt es fast kein Vorbeikommen mehr.

Kam noch das gestrige feine Fondue auf dem Zürichsee dazu, begleitet von einem guten Schluck Wein, so hat die Anzeige auf der Waage heute Morgen gnadenlos die Abrechnung präsentiert. Höchste Zeit, für eine längere, sportliche Betätigung:

Ich wählte deshalb heute Abend auf der Rolle diese Fahrt. 78 Minuten Vollgas, ausser den letzten paar Kilometern ein stetiges auf und ab. Ich habe heute darauf verzichtet, alles mit dem grossen Kettenblatt fahren zu wollen. Ich hoffe, die stete Kurblerei mit hoher Trittfrequenz verbrenne mehr Kalorien, als eine Würgerei auf kleiner Drehzahl. Dem tropfenden Stirnband nach zu schliessen, darf ich mindestens von einem ziemlich grossen Wasserverlust ausgehen.

Die letzten Fahrten mit dieser Ăśbung (FTT-003). Sie dauert 78 Minuten:

  • am 04.01.2008; 42.1 Kilometer
  • am 05.02.2008; 42.0 Kilometer
  • am 13.02.2008; 39.2 Kilometer
  • am 27.02.2008; 40.0 Kilometer
  • am 18.03.2008; 41.5 Kilometer
  • am 28.03.2008; 41.2 Kilometer
  • am 20.11.2008; 41.7 Kilometer
  • ausfĂĽhrliche Streckenbeschreibung

  • am 17.12.2008; 43.5 Kilometer
Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rolle

43.5KM

HM
01:18 H

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.