Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

April im Reusstal

19. November 2017
von Urs
Keine Kommentare


Wie April

Gestartet im Regen. Dem Regenschauer durch das Reusstal hinauf gefolgt, stark vom Rückenwind profitiert. Der Heimweg war dann etwas mühsamer: zwar ziemlich trockene Strassen, aber teils recht heftiger Gegenwind. Die 40 KM Heimweg haben sich in die Länge gezogen, wie schon lange nicht mehr. Das GPS registrierte: 89.9 KM und 649 Höhenmeter.
Alpenkamm

4. November 2017
von Urs
Keine Kommentare


Zu den Alpen

Die Fahrt fing ganz harmlos an. Es sollte eine Rundfahrt durch das Seetal geben. Doch schlussendlich fuhr ich dann doch durch das Reusstal wieder nach Hause. Auch so macht Radfahren Spass. Das GPS registrierte: 109.5 KM und 851 Höhenmeter.
im Reusstal

9. Oktober 2017
von Urs
Keine Kommentare


Reusstal – BĂĽnztal

Eine Runde fast wie im April. Leichter Regen, Nieseln aus dem Nebel bis hin zu Sonnenschein war alles da. Auch ein bisschen überrascht war ich, dass die Störche im Reusstal immer noch da sind. Das GPS registrierte 90.8 KM und 606 Höhenmeter.
Blick in die Alpen

3. September 2017
von Urs
Keine Kommentare


Reusstal hinauf und Seetal hinunter

Nach den heftigen Regenfällen der letzten Tage sind noch da und dort Wasserlachen oder Kiesablagerungen zurückgeblieben. Auf unasphaltierte Strassen entlang von grossen Flüssen habe ich heute mal vorsichtigerweise verzichtet. Das GPS registrierte: 100.8 KM und 922 Höhenmeter.
Im Reussstal

25. Juni 2017
von Urs
Keine Kommentare


Suhretal rauf, Reusstal runter

Für heute hatte ich mir eine Rundfahrt zum Sempachersee zusammengeklickt. Anfänglich leicht ansteigend, doch für die Überfahrt hinüber zum Reusstal überraschte mich dann das GPS mit einem richtigen Hügel. Dafür das Reusstal unter strahlender Sonne hinuntergefahren. Das GPS registrierte: 120.4 KM und 792 Höhenmeter.