Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

notebook-1939358_1920
notebook-1939358_1920

In eigener Sache

| 1 Kommentar

Ein Weblog ist ja von der Idee her ein Tagebuch. Der neuste Eintrag steht zuoberst, sinkt dann langsam ab, hinunter unter die Darstellung der ersten Seite. Hinunter in die Vergessenheit?

Nicht ganz. Im Archiv sind die Beiträge weiterhin sichtbar, suchbar, auch klickbar und natürlich auch wieder lesbar. Aber eben, allmählich werden sie zu Bodensatz, kaum einer sucht in dieser schnelllebigen Zeit danach, ausser Google und andere Suchmaschinen die immer wieder vorbeischauen, katalogisieren, indexieren.

Vor nicht allzu langer Zeit. habe ich versucht, diesem Vergessen entgegen zu wirken. Ich habe das Plugin „Contextual Related Posts“ installiert, welches in der gleichen Kategorie des aktuellen Postings ähnliche Beiträge sucht und diese auflistet, sofern sie nicht älter als zwei Jahre sind. 

Einen neuen, zusätzlichen Ansatz, werde ich ab jetzt versuchen. 

In einer zusätzlichen Tabelle, sollen die Postings, welche genau am gleichen Tag wie das aktuelle Posting, veröffentlicht wurden, nochmals aufgelistet werden. Ganz einfach, nur mit Datum, Titel und Link zum Posting. Mit diesem Ansatz könnte das Tagebuch zu einem „mehrjährigen“ Tagebuch mutieren. FĂĽr den regelmässigen Leser dieser Seiten, kommen dann vielleicht auch alte Erinnerungen wieder hoch. Und wer weiss, vielleicht lässt sich ein neuer Leser damit verleiten, auch mal etwas in meiner Vergangenheit herumzustöbern. 

Dieses Weblog am 31.08.

JahrTitel
2017In eigener Sache
2015Erster Filmversuch
2014Die Ferienreise hat begonnen, Brugg(CH) - Feldkirch(A)
2011Schöner Sonnenaufgang, lehrreicher Heimweg
2010Dank guter Leistung...
2009Arbeitsweg 2009-28
2008Videos vom Renner
2007Beste Voraussetzungen
2006Määäh, Määäh und Rasenmää
2005Bocadillo con jamon
2004Wetter rund um das Stilfserjoch


 

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Ein Kommentar

  1. Gefällt mir vom Ansatz der Idee!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.