Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Keukenhof
Keukenhof

Keukenhof

| Keine Kommentare

Den grössten Teil unseres heutigen Tages widmeten wir dem Keukenhof. 

Keukenhof

Keukenhof

UrsprĂĽnglich ein Kräutergarten, der nach dem zweiten Weltkrieg von Gärtnern zu einer Tulpenausstellung umfunktioniert wurde. Diese fand solchen Anklang, dass seit dem diese Tulpen- und Blumenausstellung jährlich wiederholt wird. 

Keukenhof

Keukenhof

Auf 32 Hektaren Land werden alljährlich sieben bis neun Millionen Blumenzwiebeln, allen voran Tulpen, zu wunderschönen Arrangements eingesetzt. Während März bis Mai, der Blütezeit dieser Blumen, ist der Garten geöffnet und zieht wohl hunderttausende von Gästen an.

Zusammen mit ein paar Sonnenstrahlen, dem frühlingshaften Wald, den Wasserläufen und ein paar Hügeln, entstehen die schönsten Blumenlandschaften.

Keukenhof

Keukenhof

Einfach nur wunderbar. 

Keukenhof

Keukenhof

Den Tag schliessen wir in einer nahen Schaukäserei zur Herstellung von Gouda, dem holländischen Käse ab, 

Gouda zum Verkauf

Gouda zum Verkauf

bevor wir wieder durch den abendlichen Verkehr zum Hotel chauffiert werden. 

Weblog am 25.04.

JahrTitel
2018Keukenhof
2017Cariatiz, Via Verde und Sierra Cabrera
2016Wieder auf der Strasse
2014Am Morgen die Rotlichter am Abend der Gegenwind
2013Täglich schöner und wärmer
2012Endlich wieder mal schön, aber noch kalt
2011Ausflug in den Osten des Aargaus
2010Raten und Ibergeregg
2009Rund um die sĂĽdwestliche Ecke des Aargaus
2008Update zum jööö-Effekt
2007Es darf nicht zu einfach sein
2006Emotionaler Museumstag
2005Wir bauen fĂĽr Sie
2005Der Blick zurĂĽck
2004Blustfahrt, die Zweite


 

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.