Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Herbstlaub
Herbstlaub

Herbstlaub am Boden

| Keine Kommentare

Die Regenfälle und die Kälte der letzten Tage haben wohl nun auch die Natur in Herbststimmung versetzt. Mit einem Mal weist der Wald sogar aus der Ferne gesehen farbene Flecken auf. Kaum ein Laubbaum der noch ganz in Grün da steht.

So bin ich denn heute Abend zum ersten Mal in diesem Herbst über einen geschlossenen farbenen Laubblätter-Teppich gefahren. Es war auf einer Waldstrasse, etwas abseits, ohne viel Verkehr.

Auch sonst hat der Herbst nun überall Einzug gehalten. Im Surbtal sind mittlerweile die allermeisten Maisfelder gemäht. Von den Sonnenblumenfeldern steht merkwürdigerweise noch eines mit ganz verdorrten, schwarzen Stengeln. Auch die Kürbisfelder werden laufend geerntet. Aus manchen Äckern spriesst schon wieder zartes, feines Grün hervor.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Rennrad

71.59KM

462 HM
2:56 H

am späten Nachmittag / Nachts
regnerische_Nacht

9 Grad

bewoelkt

11 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.