Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Die Rache der Baustellen

| 1 Kommentar

Morgenstimmung im Limmattal

Morgenstimmung im Limmattal

Habe ich mich hier gestern noch über die Baustellen, ihr Entstehen und wieder Verschwinden, ausgelassen, so hat derweil das Baustellen-Teufelchen schnell noch einen kleinen, feinen Nagel, ein metallenes Dörnchen in den Pneu des Hinterrades an meinem Renner getrieben. Jedenfalls stand der heute Morgen mit einem Plattfuss im Velokeller.

Der Schaden war bald behoben und die Fahrt zur Arbeit konnte mit nur leichter Verzögerung in Angriff genommen werden.

Weil ich bei der Baustelle zwischen Neuenhof und Killwangen eher mit einer längeren Phase von Umleitungen oder Behinderungen rechne, habe ich mir gestern Abend noch eine Ausweichroute auf der GoogeMap angeschaut. Heute dann die erste Probefahrt.

Sie führt etwa in der Mitte von Neuenhof mitten durch den Dorfkern, später dann in vielleicht 300 Meter Abstand und parallell zur Originalstrecke, etwas weiter oben am Hang, hinüber zum Dorfkern von Killwangen. Offensichtlich habe ich die richtige Auswahl getroffen, denn es waren heute Morgen bereits Umleitungstafeln für die Fussgänger, genau auf meiner ausgesuchten Umfahrungsvariante, aufgestellt.

Da diese Strecke leicht erhöht durch das Limmattal führt, bekommt man auch eine bessere Übersicht über die Ebene. Könnte gerade in den Zeiten der Sonnenaufgänge noch reizvoll sein.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Rennrad

72.08KM

745 HM
2:54 H

am späten Nachmittag / Nachts
leicht_bewoelkt

13 Grad

bewoelkt_mit_einzelnen_Sonnenabschnitten

20 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Ein Kommentar

  1. Bei mir auch mal ein ähnliches Problem, nur ein wenig kurioser. Mein Blogeintrag dazu http://radlaufmunich.de/plattfuss-kurios/ . Im Augenblick ruht mein Bike2Work, Umzug, neue Strecke u.s.w. Hoffe dann Besserung im September, nach der Woche Urlaub. Verfolge nun deinen Blog seit geraumer Zeit, habe mir auch einige Inspirationen geholt.

    GruĂź aus MĂĽnchen
    Frank Pospisil aka radlaufmunich

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.