Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Wunderbarer Morgen

| Keine Kommentare

Schöner Morgen

Schöner Morgen

Als ich mich im September letzten Jahres dazu entschlossen hatte, möglichst oft, wenn möglich immer, mit dem Rad zur Arbeit zu fahren, befürchtete ich, dass es mir irgendwann einmal langweilig würde. Die Befürchtung, die Routine nähme Überhand.

Klar, es gibt sie schon. Einzelne Fahrten, sind nur das ZurĂĽcklegen des Weges von zu Hause zur Arbeit, oder am Abend wieder zurĂĽck. Auf den meisten Strecken, ist aber irgend etwas los. Manchmal hilft mir auch die Kamera am Lenker, bei der Durchsicht der Fotos, ein Erlebnis, einen kurzen Augenblick der Fahrt in Erinnerung zurĂĽck zu rufen. Selbst im Winter, wenn es dunkel ist funktioniert diese GedankenstĂĽtze.

Abwechslungsreicher, interessanter ist aber auf jeden Fall die Fahrerei bei Tageslicht. Insbesondere im Sommer, oder wie jetzt an sommerlich warmen Tagen. Es mag Zufall sein, aber ich glaube, während diesen Fahrten, schmiede ich meine Ferienpläne für die nächste grosse Fahrt im kommenden Sommer. Wenn, so wie heute, das gemähte Gras am Wegrand liegt, seinen Duft nach Heu verströmt, dann beginnen vor dem geistigen Auge, die umliegenden Hügel zu Bergen anzuwachsen. Manchmal, wenn es föhnig ist, sieht man den Alpenkamm ganz deutlich am Horizont stehen.

Ich glaub, ich bin süchtig nach Höhenmetern, Passstrassen, süchtig nach der Bergwelt.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Rennrad

71.54KM

593 HM
2:45 H

am späten Nachmittag / Nachts
schoenster_Sonnenschein

13 Grad

dunstig

29 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.