Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Velobildchen sammeln am Kaffeehaus-Konzert

| Keine Kommentare

Heute besuchten wir in Aarau ein Kaffeehaus-Konzert. Dargeboten wurde vom Orchesterverein Niederamt interessante und abwechslungsreiche Musik zu Kaffee und Kuchen. Vor der Pause eher ältere StĂĽcke unter anderem von Johann Strauss Sohn, Jacques Offenbach oder Antonin Dvorak. Nach der Pause ging es dann eher neuzeitlich zu, mit Themen aus Mission Impossible, einer „Concert Suite from Dances with Wolves“, Ewigi Liäbi und einem ABBA Medley. Nach soviel guter Musik war dann eine der beiden Zugaben sogar der Radetzky-Marsch.

Aber was das beste war an diesem Nachmittag: es gab in rauhen Mengen Kaffeerahmdeckeli mit Velos.

Als blutiger Anfänger in der Szene der Kaffeerahmdeckeli-Sammler habe ich ja vor etwa einer Woche hier zu einer Sammlung aufgerufen.

Schon bald häuften sich, auch dank interessierten Kommentarschreibern, die Hinweise, dass die Sammelaktion vielleicht doch nicht so einfach werden würde, denn das Leben in dieser Welt der Sammler, geht sehr schnell von sich. Fast wöchentlich werden neue Serien von Kaffeerahmdeckeli auf den Markt geworfen, viele davon sind nur für Gastrobetriebe bestimmt, also gar nicht erhältlich zum Beispiel bei den Lebensmittel-Grossverteilern. Zudem bewegt sich die Anzahl der verschiedenen Bildchen in der Regel zwischen 30 und 60 Stück, sind also eher kleine Serien.

So kam was kommen musste: In unserer Mitarbeiterkantine begannen sich die Fahrrad-Bildchen bereits ab Donnerstag mit den Bildchen der nächsten Serie zu durchmischen. Am Freitag musste man dann schon die Velobildchen suchen. Ich gehe mal davon aus, dass am Montag bereits keine Velobildchen mehr im Umlauf sein werden.

Dennoch möchte ich es nicht versäumen, die gesammelten und erhaltenen Bildchen als Übersicht darzustellen. Von dieser Velobildchen-Serie gibt es laut Karo-Versand nur gerade 30 Sujets. In meiner Sammelaktion sind dabei, nicht zuletzt auch wegen des heutigen Kaffeehaus-Konzertes immerhin 29 verschiedene Bildchen zusammengekommen. Einzelne davon sind doppelte.

 

Radfahren ist schön
St Nikolaus auf der Wiese
Chinesen
verliebte Räder
Rad am Baum
Apfelkorb auf Gepäckträger
Holzrad im Feld
St Nikolaus im Wald
Hochrad
roter Flitzer
im Schnee
Hannys Radler Café
tiefster Winter
verschneit am Waldrand
Mädchen in der Blumenwiese
Blaues Rad unter dem Blumenfenster
Blau-rotes Rad unter dem Blumenfenster
auf dem Tandem
Fahrradlampe
Blaues Rad unter dem Blumenfester
Regenbogenvelo
rot-blau mit Blumenstrauss
schwarzes Velo vor rotem Herbstlaub
am Strand
Kindervelos in der FrĂĽhlingswiese
gelbes Rad unter Herbstbaum
zurĂĽck vom Blumeneinkauf
blaues Rad vor MĂĽhle
blaues Rad vor Rosenstrauch
das Pinkige

Doppelt oder mehrfach vorhandene Bildchen sind zur Zeit:

Holzrad im Feld
Hochrad
Hannys Radler Café
tiefster Winter
roter Flitzer
verschneit am Waldrand
Blaues Rad unter dem Blumenfenster
schwarzes Velo vor rotem Herbstlaub
Regenbogenvelo
Kindervelos in der FrĂĽhlingswiese
gelbes Rad unter Herbstbaum
Blaues Rad unter dem Blumenfenster
das Pinkige
Apfelkorb auf Gepäckträger

So steht jetzt heute noch die Frage im Raum: Wie sieht das 30. Bildchen aus? Dieses Rätsel wurde gelöst.

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.