Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Gl├╝ck im Ungl├╝ck

| Keine Kommentare

Sie waren schneller, die Viren. Das Halsweh ist bereits vorbei, die Nase beginnt zu laufen, etwa ab Mittwoch werden auch die Augen ├╝berlaufen. Am Donnerstag ist dann Sonntag, dann ist das gr├Âbste vorbei und es reicht vielleicht schon wieder am Samstag f├╝r einen sch├Ânen Ausflug auf dem Renner.

Doch f├╝r heute ist hier ausnahmsweise bereits Schluss.

Gl├╝ck? Ja weil die Woche etwas k├╝rzer ist

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


´╗┐