Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Pulsfahrt

| Keine Kommentare

Heute Abend war wieder Spinning angesagt. Nach der Vollgas-Fahrt von vor einer Woche und der Fahrt mit dem Schleicher habe ich mich heute Abend nur auf den optimalen Trainingspuls konzentriert. Mein Trainingspuls beträgt 136 Schläge pro Minute 🙂 . (Man rechne, und beachte dazu den Wettbewerb)

Details zur heutigen Fahrt:
31.1 KM
55.5 KM Maximale Geschwindigkeit
0:41 Fahrzeit
45.1 KM/h Durchschnitt
image Aktueller Stand der Kilometer in der Saison 2006
image Aktueller Stand der Höhenmeter in der Saison 2006

„Mein“ optimaler Trainingspuls liegt genau bei 136 Schlägen pro Minute. Doch diese Angabe scheint eher zufällig zu sein, denn zur Berechnung des optimalen Trainingspulses gibt es wahrscheinlich so viele Möglichkeiten wie Sportartikelhersteller, Fitnesscenter, Gesundheitsapostel und Krankenkassen zusammen. Hier deshalb nur eine kleine Auswahl. Wählen Sie selbst:

NZZ
Techniker Krankenkasse
fitnesswelt
Credit Suisse (15.02.2015: Link entfernt, ist ungĂĽltig)
Sozialwissenschaften Uni TĂĽbingen (16.02.2015: Link entfernt, ist ungĂĽltig)
Onmeda
IKK, Krankenkasse, die ihr Handwerk versteht (16.02.2015: Link entfernt, ist ungĂĽltig)

Wettbewerb: FĂĽr den ersten Kommentar, der erstens mein richtiges Alter nennt und zweitens auch noch sagen kann, bei welchem der oben genannten Gesundheitsapostel ich die Formel abgeguckt habe, spende ich 10.– Franken fĂĽr Kilometer gegen die Armut. NatĂĽrlich im Namen des Einsenders.

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.