Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Regensberg
Regensberg

Fahrt in die Nacht

Ich hatte es verpasst, meine Runde bereits am Morgen bei wolkenlosem Himmel unter der Sonne zu drehen. Daf├╝r wurde es, wenigstens gef├╝hlt, im Verlaufe des Tages immer w├Ąrmer. So startete ich denn im Verlaufe des Nachmittags das Aaretal hinunter bis nach W├╝renlingen, dort ├╝ber den H├╝gel und die Abk├╝rzung direkt hin├╝ber ins Surbtal.

Unterendingen

Unterendingen

Die Fahrt geht weiter, das Surbtal hinauf. W├Ąhrend sich hinter mir der Himmel langsam mit schwarzen Wolken zu ├╝berziehen beginnt, bekomme ich nach vorne zeitweise ein sch├Ânes Abendrot zu sehen. Hier rechts der L├Ągern, ├╝ber dem H├Âhtal und dem dahinterliegenden Limmattal.

Unterwegs im Surbtal

Unterwegs im Surbtal

Ich m├Âchte dennoch nicht jetzt schon bereits ins Limmattal hin├╝ber wechseln. Die Zeit m├╝sste noch f├╝r einen gr├Âsseren Bogen, links um die L├Ągern herum, reichen. So fahre ich das Surbtal weiter hinauf und kurble dann ├╝ber das ├Âstliche Ende der L├Ągern, ├╝ber Regensberg, hin├╝ber ins Furttal. Auch hier gibt es f├╝r einen kurzen Moment nochmals einen ├╝berraschend guten Blick in die abendliche D├Ąmmerung. 

Regensberg

Regensberg

W├Ąhrend der Abfahrt hinunter ins Furttal, sp├Ąter dann durch das Lichtermeer von Wettingen und Baden, fallen doch noch ein paar Regentropfen vom Himmel. Auch ein paar kr├Ąftige Windb├Âen stellen sich mir pl├Âtzlich in den Weg. 

Das letzte noch halbwegs brauchbare Foto schiesst die Kamera am Lenker w├Ąhrend der Fahrt durch die Agglomeration Baden/Wettingen. 

Baden

Baden

Danach folgen ein paar Kilometer ganz dunkle, schlecht beleuchtete Radwege, bevor ich bei D├Ąttwil die Autobahn ├╝berquere und dann der Hauptstrasse im Reusstal hinunter folgen kann. Noch eine letzte steile Rampe nach Windisch hinauf und ich bin schon bald wieder zu Hause. 

Fahrt in die Nacht

Brugg-Lauffohr-Stilli-Siggenthal Station-W├╝renlingen-Unterendingen-Endingen-Lengnau-Unterehrendingen-Niederweningen-Regensberg-Boppelsen-Otelfingen-Wettingen-Baden-D├Ąttwil-Birmenstorf-Gebenstorf-Windisch-Brugg

Relive ‚Fahrt in die Nacht‘


Weblog am 20.12.

JahrTitel
2018Fahrt in die Nacht
2017Erweiterte Runde um den Hallwilersee
2016H├Âhenmetersuche am Juraende
2015Rundfahrt um den Hallwilersee
2014Flach und aussen herum
2013Der letzte Arbeitsweg f├╝r dieses Jahr
2012Rundfahrt ├╝ber die Hausberge
2010Freundlichkeit wird bestraft
2009Da wurde nachgeholfen
2008zu nass
2007Es war eine Frage der Zeit
2006es geht aufw├Ąrts
2006Wieder daheim
2005Velo im Advent
2005Der Aufsteller des Tages
2004Gel├Ąndeg├Ąngiger IE


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Schweiz, Aargau, Kanton Z├╝rich, Aaretal, Furttal, Limmattal, Reusstal, Surbtal, Aare,

53.2KM

573 HM
2:37 H

am sp├Ąten Nachmittag / Nachts
bewoelkt_mit_einzelnen_Sonnenabschnitten

3 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.

´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden