Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Getreidefeld in der Morgensonne
Getreidefeld in der Morgensonne

Richtiger Sommer

| Keine Kommentare

Auf dem ganzen Weg zur Arbeit scheint die Sonne, wenigstens dort wo keine hohen Hügelzüge im Wege stehen. Mehr geht einfach nicht um diese Zeit. Es ist bereits am Morgen so warm, dass problemlos in kurz/kurz und ohne weitere Bekleidungsstücke gefahren werden kann. Die goldenen Sonnenstrahlen der Morgensonne bestreichen die bereits goldgelben Getreidefelder. Die ersten paar wurden sogar schon gemäht.

Klar, ein Tag, der so warm beginnt, endet noch viel wärmer. Und es soll noch wärmer werden, sagen die Experten vom Wetter.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Rennrad

78.37KM

463 HM
2:51 H

am späten Nachmittag / Nachts
dunstig

17 Grad

schoenster_Sonnenschein

34 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.