Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Runde am Sonntagmorgen

| Keine Kommentare

Selbst eine noch so kurze Runde am Sonntag Morgen hat ihren Reiz. Ich traf es so, dass in ein paar Dörfern gerade während meiner Durchfahrt die Kirchenglocken läuteten. Zudem waren die Strassen heute Morgen fast ganz leer. Erst gegen den Schluss der Fahrt begegneten mir ein paar andere Mountainbiker und Rennradfahrer.

Selbst wettermässig traf es sich sehr gut. Kaum Wind und die anfänglich graue Bewölkung löste sich mehr und mehr auf, so dass ich während der zweiten Hälfte der Runde fast dauernd an der Sonne fahren konnte. Wobei diese heute, am kürzesten Tag im Winterhalbjahr, kaum mehr eine kräftige Wärme ausstrahlen konnte.

Ein schwungvoller Anfang in einen „Familiensonntag“.

Weihnachtlich geschmĂĽcktes Haus

Weihnachtlich geschmĂĽcktes Haus

Rundfahrt nach Baden - Fislisbach - Othmarsingen - Brugg

Rundfahrt nach Baden – Fislisbach – Othmarsingen – Brugg

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Vormittag
Fahrrad

Rennrad

39.06KM

299 HM
1:33 H

etwas_Wolken

1 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.