Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Aaretal – Surbtal – Runde

| Keine Kommentare

Tief hing der Nebel. Kalt blies die Bise um die Häuserecken. Trocken waren die Strassen. Flach und schnell sollte sie sein, die heutige Runde.

Adler auf Rennrad

Adler auf Rennrad

Ich hielt mich weitgehend an Strassen die ich schon kannte. Einzig beim Übergang aus dem Surbtal hinüber ins unterste Stück des Limmattales, da versuchte ich eine neue Strecke einzubauen. Eine, die ich vielleicht auch mal jetzt im Winter befahren könnte, wenn ich auf dem Heimweg vom nördlichen Ende der Stadt Zürich nach Hause komme.

Aaretal-Surbtal-Runde

Aaretal-Surbtal-Runde

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

60.4KM

541 HM
2:31 H

Nachmittags
Nebel

1 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.