Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Tunnelblick
Tunnelblick

Routinefahrt

| Keine Kommentare

Auf dem Hundeweg, wie gestern beschrieben, tummelten sich heute nur gerade einer zusammen mit seinem Herrchen. Ohne leuchtendes Halsband und auch sonst beide in Rabenschwarz. Die leuchtenden Halsbänder, wenigstens zwei davon, erspähte ich dann später in Killwangen. Sie waren auf dem Weg in Richtung Hundeweg.

Am Abend kam ich wieder in den Genuss einer zwar kĂĽhlen, aber sonnigen Fahrt. Keine Wolke trĂĽbte den Himmel.

Das heutige Foto, ein Tunnelblick, schaut unter einer Grünbrücke hindurch. Eine Brücke für die Wildtiere, damit sie sich hier zwischen den Autobahnen und den Waldrändern einigermassen ungehindert bewegen können.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit


 

 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Rennrad

71.34KM

716 HM
2:49 H

am späten Nachmittag / Nachts
Nebel

8 Grad

schoenster_Sonnenschein

18 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.