Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Geht auch mit Sonne

| Keine Kommentare

ZĂĽrich Uetlibergstrasse

ZĂĽrich Uetlibergstrasse

Heute Morgen waren zwar die Strassen wieder nass, abermals unter einem fast wolkenlosen Sternenhimmel.

Im Unterschied zu gestern allerdings, blieb das Wetter schön. Den ganzen Tag hatten wir Sonnenschein und kaum Wolken, sogar noch am Abend während der Heimfahrt. Etwa zur Halbzeit der Heimfahrt, irgendwo um Dietikon herum, verschwindet die Sonne derzeit hinter dem Heitersberg. Es wird dann merklich kühler

Beim Blick in die Statistik habe ich heute gemerkt, dass ich mich bereits wieder einem persönlichen Rekord nähere. Letztes Jahr fuhr ich insgesamt 127 mal auf dem Arbeitsweg hin und her. Die heutige Fahrt war die 124. in diesem Jahr. Mit anderen Worten: zwei Monate früher als letztes Jahr egalisiere ich meinen letztjährigen Rekord.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Rennrad

69.7KM

364 HM
02:36 H

am späten Abend
klare_Nacht

11 Grad

etwas_Wolken

15 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.