Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Es herbschtelet doch schon

| Keine Kommentare

Die immer noch sehr warmen morgendlichen Temperaturen mögen ja vielleicht darĂĽber hinwegtäuschen. Aber der Sommer naht sich seinem Ende. Kornfelder sind abgeschnitten, teils schon umgepflĂĽgt. In den letzten Sonnenblumenfelder stehen die Sonnenblumen meist mit hängenden Köpfen auf einem fast farblosen Stängel. Nur die Maisfelder stehen noch in ihrem dunklen grĂĽnen Gewand da. Hie und da dazwischen ein Blumenfeld mit „Blumen zum selber pflĂĽcken“. Dies die EindrĂĽcke, aus einer weiteren morgendlichen Fahrt durch das Limmattal an die Arbeit.

Auch an den beiden immer wieder fotographierten Bäumen im Limmattal lassen sich schon zahlreiche farbige Blätter entdecken.

Die Heimfahrt dann wie ĂĽblich zur Sommerzeit ĂĽber die Waldegg, Lieli und Mutschellen. Es war nicht ganz so warm, wie ich mir das hinter der Scheibe im GrossraumbĂĽro ausgemalt hatte, aber es reichte noch lange fĂĽr etliche Schweisstropfen.

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Rennrad

72.2KM

833 HM
02:49 H

am späten Abend
einzelne_Wolken

Grad

dunstig

Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.