Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

kleiner Update

| Keine Kommentare

Sie erinnern sich noch?


Fahrradhaufen in der Bahnhofstrasse


Das war am 15. Februar.

So sah es heute aus:


Fahrradhaufen in der Bahnhofstrasse


Nicht wesentlich anders, ausser eben, dass jetzt beide auf der gleichen Seite zusammengestellt wurden. Ein bisschen verwundert es mich, dass nichts besonderes passiert. Auf grund früherer Erfahrungen hätte ich mindestens mit der Entfernung der beiden gerechnet.

Was man von der Seite her allerdings nicht richtig sehen kann: das Hinterrad desjenigen Velos mit dem Rennlenker, ist so verbogen, dass sich damit wohl kaum mehr fahren lässt.

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rolle

23.8KM

HM
00:46 H

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.