Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Zu den Apfelbäumen

| Keine Kommentare

„Meine“ beiden Apfelbäume im Limmattal, welche ich fĂĽr einen Foto-Jahreszyklus ausgewählt habe, und die ich bei den Fahrten von und zur Arbeit jeweils fotographiere, stehen nun seit dem Wechsel auf Winterzeit bei der Durchfahrt im Dunkeln da. Deshalb statte ich den beiden heute Nachmittag einen kleinen Besuch ab. Soweit ich bei Nacht und Nebel erkennen konnte, ist jetzt auch das Maisfeld rechterhand niedergemäht.

Anschliessend werde ich noch versuchen ein paar Burgen oder Schlösser festzuhalten. Weiss noch nicht genau wo es durchgehen wird, aber für den interessierten Besucher läuft auch heute der Webtracker mit.

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.