Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Leben Kranke länger?

| Keine Kommentare

Einst machte er uns Sorge, letztes Jahr hat er sich prächtig erholt. Doch dieses Jahr überbietet er alles Gehabte. Schon manche Wähe haben wir gegessen, schon manchen Kompott eingemacht. Auch tief gefroren liegen schon ein paar Kilo im Schrank. Und dabei haben wir erst die geerntet, die wir ohne Leiter und andere Hilfsmittel erreichen konnten.

Nachtrag: Wir kommen soeben vom Nachrechnen und Nachzählen. Bisher müssen es mindestens 9 Kilo sein.

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.