Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Immer wieder im August

| Keine Kommentare

… wird das Alpenbrevet abgehalten. Das einzige was sicher ist, ist, dass Petrus kein besonderer Veloliebhaber zu sein scheint, denn seit Jahren schickt er jeweils pĂĽnktlich eines seiner Tiefs vorbei. 2004 war es Alex, auch das letzte Jahr (22.02.2015: Link entfernt) regnete es mindestens teilweise. Dieses Jahr wird uns das Tief Bärbel beschäftigen.

Aber da ich mich nun schon mal entschlossen habe, auch dieses Jahr mit von der Party zu sein, gehe ich bereits morgen via das Tessin nach Andermatt. Im Tessin soll es ja noch ein paar Stunden länger schön sein, und so reicht es dann vielleicht noch für den einen oder anderen zusätzlichen Pass.

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.