Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Nichts besonderes

| Keine Kommentare

Die heutige Fahrt mit dem Renner zur Arbeit hatte keine besonderen Reize. Alles lief wie am Schnürchen, keine Polizei, keine neuen Rekorde, nur so die üblichen Bremsmanöver wegen grossen und kleinen Überraschungen. Hielt sich aber noch in Grenzen. Zudem weiss ich jetzt, wo ich meine Zeit zur und von der Arbeit jeweils verliere. Vor den Sommerferien hat es über die Waldegg alle Jahre immer ziemlich viel Verkehr. Dieses Jahr hat es auch noch eine Baustelle. Da ist selbst mit dem Renner kein zügiges Vorwärtskommen mehr möglich. Somit bleiben dann halt ein paar Minuten liegen. (KISS = keep it simple and stupid).

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.