Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Winterlicher Jura
Winterlicher Jura

Aaretal und alter Bernerweg

| Keine Kommentare

Weil ich befürchtete, im Verlaufe des Nachmittags wieder in einen Schneefall zu geraten, stellte ich mein Rennrad noch vor dem Mittagessen auf die Strasse. Ich hatte die Runde Aaretal aufwärts und dann zurück auf dem alten Bernerweg (Radroute 34) vorgesehen. Damit könnte ich mit ein paar kurzen Umwegen auch gleich die täglichen Aufgaben von Munzee, sowie einen Teil der monatlichen Aufgaben erledigen. Zudem hatte meine virtuelle Partnerin wieder die 750 Punkte aus dem Laserpointer zu gut. Auch ich könnte diese Punkte heute schon wieder abholen, wenn die Tagesaufgabe gelöst ist.

Der Westwind war kalt, blies zĂĽgig und frontal in mein Gesicht. Immerhin waren die Strassen fast trocken. In den Quartieren von Buchs (AG) konnte ich einen Teil der monatlichen Aufgaben erledigen. Die tägliche Aufgabe meiner virtuellen Partnerin hatte ich schon in Wildegg erledigt. Ich versuchte heute die 750 Punkte aus dem Laserpointer zwischen vielen anderen virtuellen Munzee in Buchs zu erhalten. In Buchs und Umgebung mĂĽssen wohl ein paar ganz aktive Mitspieler von Munzee ihr “Spielfeld” betreuen, denn einige Quartiere von Buchs sind vollständig zugedeckt mit diesen kleinen virtuellen FigĂĽrchen. 

Die Erwartung ging ziemlich gut auf. Der Laserpointer machte fast nur kurze SprĂĽnge. In nur wenig Zeit hatte ich alle diese Punkte eingesammelt.

Es folgte ein kurzer Abstecher nach Aarau. Dort kann ich weitere Punkte fĂĽr die Monatsaufgaben einsammeln. Es geht anschliessend auf dem direkten Weg nach Suhr. Auch dort kann ich nochmals kräftig meinen Punktestand auffĂĽllen. 

Mittlerweile bin ich auf der Radroute 34 (alter Bernweg) angelangt und schwenke auf den Heimweg ein.

Winterlicher Jura

Winterlicher Jura

Noch ist der Wind kalt, aber wenigstens schiebt er jetzt, statt ins Gesicht zu blasen. Ich fahre via Hunzenschwil, Lenzburg und Othmarsingen nach Mägenwil wo ich die Radroute verlasse. Mittlerweile scheint sogar die Sonne. Keine Spur mehr von den angedrohten Schneefällen.

Im Birrfeld kann ich meine eigene tägliche Aufgabe bei Munzee ebenfalls erledigen. Wegen der guten Erfahrungen die ich nun schon ein paar Mal gemacht habe, wenn ich die Punkte in einer Ansammlung von virtuellen Munzee beziehen möchte, fahre ich noch nach Windisch in die Nähe des Amphitheaters. Auch diesmal geht die Erwartung sehr gut auf. Der Laserpointer schickt mich nur auf kurze Distanzen in den Quartieren von Windisch herum. 

Damit die Zeit auch für die Punkte im Winterpokal schön aufgeht, fahre ich zum Schluss der heutigen Runde noch etwas durch die Quartiere von Brugg. Im Winterpokal gibt es ja nur alle fünfzehn Minuten Fahrzeit einen Punkt. Wäre ja schade wenn ich zu viele Minuten verschenken würde.

Aaretal und alter Bernerweg

Brugg AG – Schinznach-Bad – Veltheim – Au – Wildegg – Rupperswil – Aarau Rohr – Buchs (AG) – Aarau – Suhr – Hunzenschwil – Lenzburg – Othmarsingen – Mägenwil – Birrhard – Hausen – Windisch – Brugg

 

Weblog am 08.01.

JahrTitel
2022Aaretal und alter Bernerweg
2021Um das Wasserschloss
2020Bözberg-Rheintal
2017Quer durch das BĂĽnztal
2015In einer neuen Welt?
2014Wenigstens regnet es warm
2013Fast wie grĂĽne Welle
2012Immer steiler
2011Kleiner Ausflug in die nähere Umgebung
2010Die Idee mit den Kaffeerahmdeckeln
2009Eiseskälte
2008Icerace
2007Wie im FrĂĽhling
2006Swiss Border Ride 2006
2005Schon wieder auf dem Renner


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Vormittag
Fahrrad

Rennrad

55.5KM

336 HM
2:31 H

leicht_bewoelkt

2 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden