Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

im Surbtal
im Surbtal

Erwischt

| Keine Kommentare

Sie machen es ähnlich wie die Fischreiher. Stehen manchmal in der Wiese, picken da und dort etwas auf. In sicherer Distanz zum Weg, zur Strasse. Aus meinen vielen Fahrten durch das Surbtal, glaubte ich zu wissen, wo ich sie erwarten könnte. Meist stehen sie rechts der Strasse, dort wo dieses Jahr ein Maisfeld wächst, andere Jahre aber nur Gras gemäht wird.

Ăśberraschenderweise standen sie heute links der Strasse, dort wo normalerweise die KĂĽhe und Rinder ihren Platz haben. Die Kamera am Lenker war schnell genug, um wenigstens noch einen der dreien zu erwischen.

Storch

Storch

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Rennrad

78.15KM

455 HM
3:01 H

am späten Nachmittag / Nachts
schoenster_Sonnenschein

8 Grad

schoenster_Sonnenschein

20 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.