Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Halt wieder zur Arbeit

| Keine Kommentare

Auch andere am Biketowork (15)

Auch andere am Biketowork (15)

Nach der gestrigen, sehr langen Fahrt, musste ich heute Morgen schon etwas Rücksicht auf die Beine nehmen. In der ersten Rampe, kaum zwei Kilometer des Arbeitsweges sind gefahren, machten sich Übersäuerungserscheinungen bemerkbar. Doch spätestens ab Baden läuft wieder alles normal, schön rund, übliches Tempo.

Es wäre ja auch schade gewesen, diesen schönen Morgen auszulassen. Für einmal (noch) keine Bise, ab Baden durchgehend Sonnenschein bis zum Velokeller, angenehme und sommerliche Temperatur.

* * *

Am Abend zog ich es dann allerdings vor, doch „unten“ durch das Limmattal zu fahren. Denn „oben“, um die Waldegg und den Mutschellen, schien sich gerade ein Gewitter, oder mindestens ein Platzregen, zu entleeren.

Darauf hatte ich jetzt keine Lust.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Rennrad

69.83KM

376 HM
2:43 H

am späten Nachmittag / Nachts
schoenster_Sonnenschein

18 Grad

stark_bewoelkt

22 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.