Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Der erste Weihnachtsbaum

In den Schaufenstern entlang von Einkaufsstrassen sah man sie schon eine Weile herumstehen. K├╝rzlich sind auch erste Weihnachtsbeleuchtungen entlang meines Arbeitsweges angez├╝ndet worden. Doch gleich so m├Ąchtig und rundum geschm├╝ckt, habe ich dieses Jahr noch keinen gesehen. Fast ist man versucht zu behaupten, dieses Jahr finde die Weihnacht im Herbst statt. Denn nur wenige Meter neben diesem Tannenbaum stehen Laubb├Ąume, die sich noch nicht von allen farbigen Bl├Ątter getrennt haben.

Ansonsten das normale hin und her auf dem Arbeitsweg. Heute war es noch einmal trocken, bei leichter Bise und auch recht k├╝hlen Temperaturen. Bald soll es ja wieder nass werden. “Man” spricht sogar von Schneefall bis in die Niederungen.

Mal sehen, was die Woche noch bringt.

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am fr├╝hen Morgen
Fahrrad

Rennrad

69.87KM

386 HM
2:43 H

am sp├Ąten Nachmittag / Nachts
bewoelkte_Nacht

5 Grad

bewoelkte_Nacht

6 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.

´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden