Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Goldener Morgen

| Keine Kommentare

Morgenstimmung im Limmattal

Morgenstimmung im Limmattal

Es dauert mittlerweile schon wieder etwa einen Drittel meines Arbeitsweges, bis ich die Morgensonne ĂĽber oder zwischen den HĂĽgeln erblicken kann. Hier, bei diesem Schnappschuss, kurz nach Neuenhof, ist dies jedenfalls einer der ersten Momente.

Wenn es sich gut trifft, verbreiten die Sonnenstrahlen ihr goldenes Licht auch auf die jetzt schon bald reifen Getreidefelder. Viele sind schon gemäht und fein säuberlich zu Strohballen zusammengepresst abtransportiert worden.

Am Abend traf es sich weit weniger romantisch. Der Gegenwind hielt aber immerhin die Regenfront von meinem Heimweg fern.

Die beiden Geocaches die ich mir für den Heimweg ausgelesen hatte, waren alle beide belagert von vielen Spaziergängern oder wartenden Pendlern. Eigentlich wenig verwunderlich, wenn sich das eine irgendwo beim Bushäuschen befindet und das andere auf einer kleinen Aussichtsterrasse.

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Rennrad

72.78KM

643 HM
02:51 H

am späten Abend
schoenster_Sonnenschein

20 Grad

bewoelkt_mit_einzelnen_Sonnenabschnitten

31 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.