Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Sch├╝chtern und zart

Sch├Ân, dass es wieder w├Ąrmer wird. Es ist schon ein viel besseres Gef├╝hl, wenn man eine Runde Nordic-Walking abmarschieren kann, ohne dass einem dabei das Gesicht einfriert. Kein z├╝giger Nord- oder Ostwind, fast absolute Windstille. Dazu auch noch sehr wenig spazierendes Volk um den See.

Enten und Schw├Ąne schienen heute auf Betteltour zu sein. Mehr als sonst ├╝blich, schwammen sie heute entlang dem Ufer. Bei jedem Rascheln, oder schon nur Stehenbleiben, blieben auch die Schw├Ąne stehen und wendeten sich dem Spazierg├Ąnger zu.

Ganz vereinzelt konnte man zwischen den braunen, letztj├Ąhrigen Schilfstengeln, die ersten gr├╝nen Spitzen von neu hervorstossendem Schilf sehen. Etwas ├╝berraschend pr├Ąsentierte sich dann dieser Strauch im Bild. Noch sind die Knospen erst ein klein wenig ge├Âffnet. Ich vermute mal, dass da ein richtiger Fr├╝hlingshafter, warmer Regen, Wunder bewirken k├Ânnte.

Weitere Fotos vom Klingnauer Stausee

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.

´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden