Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Höhenmeterprofile in meiner Savoyenrundfahrt

| Keine Kommentare

Habe mir heute Nachmittag einmal bei Salite ein paar Höhenmeterprofile von Pässen in den Savoyen angeschaut. Hier eine kleine kommentierte Auswahl dazu:

  • Nach dem Col de Gets dĂĽrfte vermutlich der zweite der Pässe, obwohl kein 2000er, der Col de la Colombière bereits etwas zu beissen geben. Dies vor allem deshalb weil er gegen den Schluss immer steiler wird.
  • Col de la Madeleine, oftmals um die 10% herum, scheint zwischendurch kleine Erholungsphasen zu bieten, ist aber immerhin etwas ĂĽber 24 KM lang.
  • Col de la Croix de fer, nie ĂĽber 10%, aber dafĂĽr 30 Kilometer lang.
  • Auch der Col du Lautaret nicht allzu steil, mal ausgenommen die letzten paar hundert Meter, bringt es auf 34 Kilometer.
  • Steiler Anfang und eher flaches Ende gibt es dafĂĽr beim Col du Mont Cenis, bei immerhin auch noch 30 Kilometern.
  • Wo hingegen die Kletterfahrt auf das Dach meiner Sommerferienrunde, den Col d’Iseran gerade umgekehrt verläuft. Ein kurzer heftiger Anstieg, gefolgt von einem ĂĽber 10 Kilometer langen eher flachen StĂĽck, bevor dann die letzten 13 Kilometer dauernd immer steiler zu werden scheinen.

Nach intensivem Kartenstudium und Sucherei im Internet habe ich alleine auf den ansteigenden Passstrassen gut 400 Kilometer, mit etwas ĂĽber 20’000 Höhenmeter zu bewältigen geplant.

ABER: Wo es hinauf geht, geht aus auch wieder hinunter. Und ich habe es hier schon mehrmals verlauten lassen, Passfahren könnte süchtig machen. Ich hoffe aber dennoch auf die Hilfe des Wetters. 🙂

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.