Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Gebaut fĂĽr die Ewigkeit

| Keine Kommentare

Zur Zeit sind wir wegen anstehenden Renovationsarbeiten im Keller daran, dort die Modellbahn, diverse Gestelle und an die Decke und die Wand geschraubte Halterungen abzuschrauben und zu entfernen. Dabei fällt auf, mit welch dicken und vor allem langen Schrauben und mit welcher Menge an Schrauben (lieber zwei oder drei, statt nur eine) ich damals vor Jahrzehnten die Dinger befestigt habe.

Ich muss damals wohl der Überzeugung gewesen sein, dass sich niemals mehr etwas verändern würde.

Jawohl, niemals …

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.