Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

letzte Fahrt

| Keine Kommentare

Heute in der Frühe habe ich nochmals meinen Stahlesel für die vermutlich letzte Fahrt zur Arbeit in diesem Jahr gesattelt. Ab morgen geht es in die Ferien. Zuerst einmal ein paar Hundert Kilometer und tausende von Höhenmetern in den Schweizer Zentralalpen. Unter anderem werde ich dann am Samstag am Alpenbrevet teilnehmen. Ein paar Tage später halte ich mich dann endlich in den Pyrenäen, für meinen diesjährigen Velo-Höhepunkt der Pyrenäenrundfahrt auf.

Details zur heutigen Fahrt:
73.26 KM
56.7 KM Maximale Geschwindigkeit
576 Höhenmeter
2:38 Fahrzeit
27.6 KM/h Durchschnitt
Kartenausschnitt der Strecke

Vielleicht einmal ein Blick auf den Stand meiner gefahrenen Kilometer und Höhenmeter?

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.