Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

120 KM fĂĽr eine Bloggerwurst

Da ich immer noch im Training für meine Pyrenäen-Rundfahrt bin, fiel mir der Entscheid, mit dem Renner an das Bloggerbräteln nach Konolfingen zu fahren, nicht schwer. Am Morgen zeigte das Wetterradar zwar eine furchterregende Regenwand an, aber Velofahren findet nun halt mal draussen statt.

Ab Bern fuhren wir dann zu viert, unter der kundigen FĂĽhrung von habi nach Konolfingen „an den Grill“. Auch an dieser Stelle nochmals vielen herzlichen Dank fĂĽr die Vorbereitungen und all die feinen Sachen.

BloggerwĂĽrste

BloggerwĂĽrste

Details zur heutigen Fahrt:
122.78 KM
48.9 KM Maximale Geschwindigkeit
629 Höhenmeter
4:41 Fahrzeit
26.1 KM/h Durchschnitt

 

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.


Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden