Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Jahreskonzert Stadtmusik Brugg

| Keine Kommentare

Jahreskonzert Stadtmusik BruggNur eine Woche nach der Stadtmusik Bremgarten, kamen wir heute Abend in den Genuss des Jahreskonzertes der Stadtmusik Brugg. Sie hatte sich die russische Musik zum Thema gemacht. Meist schnell, zwischendurch auch mal melancholisch, nachdenklich, mit viel Taktwechseln und noch mehr Basstönen. Man spielte so ausdrucksvolle StĂĽcke wie zum Beispiel „Eine Nacht auf dem kahlen Berge“ oder „Russische Zirkusmusik“. Bei ersterem gelang der eigenen Phantasie ohne weiteres die Vorstellung von wild tanzenden Hexen und beim zweiten die einzelnen Nummern von Clowns, KĂĽnstlern am Trapez oder trampelnde Elefanten und Bären. Alles in Allem: Echt russisch.

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.