Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Abendliche Schussfahrt

| Keine Kommentare

Von der heutigen abendlichen Rundfahrt gäbe es sehr viel zu berichten, so zum Beispiel von der Werbelok Kambly der SBB, einem wahren Bombardement von herumfliegenden Insekten, von einem Stich einer Bremse oder Biene, von Kornfeldern im Abendlicht, oder ganz einfach von der Wiederkehr meiner Kondition. Sie ist zwar noch nicht ganz da, aber „es“ läuft schon deutlich besser als die letzte Woche.

Die heutige Fahrt fĂĽhrte mich ĂĽber die Staffelegg und anschliessend den Bözberg. Meine Kondition machte mir heute deutlich mehr Freude als auch schon. Anfänglich wollte ich zwar nur eine gemĂĽtlich Rundfahrt in der Abendsonne absolvieren, aber es entwickelte sich fast wie immer. Plötzlich war ich wieder mitten in den Gedanken ĂĽber „Kontrollpunkte“ und „Kontrollzeiten“. Die Strecke auf die Staffelegg ist mindestens im FrĂĽhling eines meiner beliebtesten Trainingsziele.

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.