Als Aargauer unterwegs

auf schmalen Reifen unterwegs

19. September 2013
von Urs
Keine Kommentare


Fast wie automatisch

Hin und her und hin und her ... Seit den Sommerferien fahre ich ja nun wieder im Dunkeln zur Arbeit. Da ist es denn auch kaum möglich die Zwischenzeiten vom GPS abzulesen, zumal man ja auch noch auf den Verkehr achten muss.Dennoch gerate ich immer wieder ins Staunen, in welch regelmässiger Zeit ich mein morgendliches Bike to work zurücklege. Bei trockenen Verhältnissen sind das jeweils Zeiten zwischen 68 und 71 Minuten. Bei Regen dauert es ein bisschen länger.