Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Besser versteckt

| Keine Kommentare

besser versteckt

besser versteckt

Vor ein paar Wochen konnten wir noch einen Schwan beobachten, wie er aus dem umliegenden Schilf versuchte, ein Nest zu bauen. Das Nest befand ganz nah, eingeklemmt zwischen dem Damm und einer kleinen Gruppe von Schilfpflanzen. Gefährlich nahe am Spazierweg auf dem Damm.

Heute schien das Nest zwar fertig zu sein. Doch da war kein Schwan. Wohl kreiste in der Nähe einer auf dem Wasser herum, machte aber keinerlei Anstalten, sich auf das Nest zu setzen oder noch weitere Ausbauten daran machen zu wollen. Ob er es schon wieder verlassen hat? Mal sehen, ob die Geschichte eine Fortsetzung hat.

Etwas weiter weg, hatte sich eine Ente ein Nest gebaut. Deutlich besser versteckt, auch mit mehr Distanz zum Damm und Uferweg. Vielleicht gelingt es ja ihr, ein paar Eier auszubrĂĽten.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.