Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

am Schluchsee

11. Juni 2017
nach Urs
Keine Kommentare


Rundfahrt zum Schluchsee

Der Versuch, mit einer Rundfahrt in die Höhe, der Hitze im Flachland zu entkommen. Ich hatte nur teilweise Erfolg damit, kam dafür aber einmal mehr in den Genuss einer schönen Rundfahrt in den angrenzenden Schwarzwald. Das GPS registrierte: 110.7 KM und 1291 Höhenmeter.
im Tal des Rio Aragon

21. Mai 2017
nach Urs
Keine Kommentare


Ayerbe-Canfranc Estacion, in die Pyrenäen

Wieder eine richtige Passhöhe überquert. Dies, nachdem ich lange Zeit dem Rio Gallego gefolgt bin, der so viel Wasser führte, dass es sogar zu einem Stausee reichte. Später folgte dann noch der Aufstieg in Richtung Col du Somport, entlang dem Rio Aragon, der ebenfalls recht viel Wasser führt. Die Passhöhe habe ich mir hier aber für Morgen aufgespart. Das GPS registrierte: 85.51 KM und 1442 Höhenmeter.
Schluchsee

16. Juli 2016
nach Urs
Keine Kommentare


Rundfahrt zum Schluchsee

Das Ziel war das Aeumeler Kreuz und der Schluchsee. Die Planung auf dem GPS hatte ich mir denkbar einfach gemacht. Habe mir damit sicherlich ein paar zusätzliche Höhenmeter eingehandelt, aber dafür auch ein paar andere, mir jedenfalls noch unbekannte Plätzchen, im Schwarzwald gesehen.
Passhöhe Fedaia

10. August 2015
nach Urs
Keine Kommentare


Rundfahrt ĂĽber Passo Fedaia und Passo Valles

Eine Rundfahrt über zwei Pässe, durch viele schöne, schmucke Dörfchen, entlang von ein paar Stauseen, durch schattige Täler. Aber auch heisse Höhenmeter hinauf und glücklicherweise noch steilere Höhenmeter hinunter. Das ganze gekrönt von einem fast 30 Kilometer langen Schluss bergab.
Blick in die Dolomiten

8. August 2015
nach Urs
Keine Kommentare


Rundfahrt ĂĽber Valles und Sen Pelegrin

Eine schöne Rundfahrt über die beiden Pässe Valles und Sen Pelegrin. Die Rundfahrt bot viele Anblicke der Dolomiten, führte entlang von Bächlein und einem kleinen Stausee, oftmals auch durch lichten Wald. Während der eine Pass (Valles) eher der Ausgangspunkt von Wanderungen sein dürfte, ist der andere Pass (Sen Pelegrin) wohl der Wintersportort der Gegend. Mit all seinen Erscheinungen.