Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Abendrot ĂĽber Ennetbaden

27. November 2017
von Urs
Keine Kommentare


Zur AaremĂĽndung

Heute bin ich in die entgegengesetzte Richtung, aareabwärts, gestartet. Aber als ich am Rhein unten schon fast in einen Regenschauer hineingefahren bin, entschied ich mich für eine Fahrt rheinaufwärts. Etwas aussen herum wieder zurück nach Hause. Zwar teilweise gegen einen kalten Wind, aber wenigstens auf trockenen Strassen. Das GPS registrierte: 64.6 KM und 706 Höhenmeter.
Etzgen im Rheintal

24. November 2017
von Urs
Keine Kommentare


Bözberg und Bürensteig

Nach einer Aufwärmrunde im Aaretal den Weg über den Bözberg und die Bürensteig an den Rhein hinunter gewählt. Danach ging es dann etwas flacher im Rheintal und später im Aaretal wieder nach Hause. Das GPS registrierte: 57.0 KM und 764 Höhenmeter.
von Auenstein ĂĽber das Aaretal

22. November 2017
von Urs
Keine Kommentare


Rund um den Jurapark

Zufälle gibt es. Nach der heutigen Runde entdeckt, dass ich rund um den Aargauischen Jurapark gefahren bin. Deshalb gibt es heute eine etwas längere Einleitung zum Thema Jurapark im Aargau. Das GPS registrierte: 110.3 KM und 1252 Höhenmeter.
In der Nähe von Leibstadt

18. November 2017
von Urs
Keine Kommentare


Nebelfahrt

Eine Fahrt unter dem Grau des Novembers. Die Nebeldecke war zu hoch, um mit unseren Hügeln darüber zu gelangen. Zudem hatte sich sowieso über der Nebeldecke eine Wolkenschicht gebildet. Das GPS registrierte: 65.4 KM und 844 Höhenmeter.
Radweg Etzgen-Kaisten

14. November 2017
von Urs
Keine Kommentare


Dem Rhein entlang aufwärts

Zuerst von der Bise am Bözberg als schubsenden Wind profitiert, später dann mit ziemlich viel Glück und mit Hilfe von Wald und weiteren Hügeln der Bise weitestgehend entkommen. Dabei aber auch vor der hereinbrechenden Nacht ein schönes Abendrot erleben können. Das GPS registrierte: 65.8 KM und 563 Höhenmeter.