Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Le Pont d'Avignon

17. Mai 2018
von Urs
Keine Kommentare


Montpellier – Avignon

Heute habe ich das Meer hinter mir gelassen und gelangte über diverse kleiner Hügel, endlos viele Rebstöcke und durch lange Baumalleen hinüber ins Rhonetal. Das GPS registrierte 116.1 KM und 742 Höhenmeter.
Agde

16. Mai 2018
von Urs
Keine Kommentare


Narbonne – Montpellier

Es geht auch ohne Wind. Nach dem gestrigen Kampf mit dem Wind, war das heute schon fast wie ein Ruhetag. Ich konnte die Landschaft um mich herum richtig geniessen. Das GPS registrierte 110.6 KM und 377 Höhenmeter.
Lagunen

15. Mai 2018
von Urs
1 Kommentar


Le Boulou – Narbonne

Vermutlich noch nie so heftige Winde erlebt wie heute. An ein vernünftiges Vorwärtskommen auf dem Rad war nicht mehr zu denken. Es ging nur noch darum, auf der Strasse zu bleiben und nicht weggeweht zu werden. Das GPS registrierte 106 KM und 787 Höhenmeter.
Ente im Kreisel

14. Mai 2018
von Urs
Keine Kommentare


San Feliu de Guixoles (E) – Le Boulou (F)

Nach dem Regen scheint die Sonne. Jedenfalls am Morgen. Während der Auffahrt zum Grenzübergang in den Pyrenäen regnete es bereits wieder. Das GPS registrierte 110.9 KM und 814 Höhenmeter.
Fast wie Jura

26. Mai 2017
von Urs
Keine Kommentare


Espalion-Saint ChĂ©ly d’Apcher, fast wie im Jura

Nach einem langgezogenen Aufstieg, bin ich anschliessend fast den ganzen Tag im Gebiet von Aubrac gefahren. Eine Gegend, die Erinnerungen an unseren Jura aufkommen lässt. Das GPS registrierte: 73.84 KM und 1433 Höhenmeter.