Als Aargauer unterwegs

Auf schmalen Reifen in Andalusien

KĂĽgelibahn

27. März 2017
nach Urs
Keine Kommentare


Nach Zurgena

Die Ausfahrt schon am Montag Morgen mit den neuen Gästen gegen den Wind, gab die Möglichkeit, die Ablösung an der Spitze der Gruppe zu üben. Belohnt wurden wir dann auf dem Rückweg vom Mittagessen mit genügend starkem Rückenwind. Das GPS registrierte: 84.28 KM und 1323 Höhenmeter.
Steinbögen bei Villaricos

26. März 2017
nach Urs
Keine Kommentare


Letzte Punkte fĂĽr den Winterpokal

Eine Rundfahrt zu geheimnisvollen Bögen, dann anschliessend die Rückkehr durch das Hinterland gerieten zu einer frühlingshaften Fototour. Das GPS registrierte: 48.74 KM und 357 Höhenmeter.
Muschelhaus

25. März 2017
nach Urs
Keine Kommentare


Die Runde zum Muschelhaus

Ein markantes Gebäude, etwas versteckt in einem verwinkelten Talabschnitt. Besonders zu schaffen machte aus auf dem Hinweg der Gegenwind, während der Rückweg entlang der Küste wesentlich einfacher unter den Rädern durchlief. Das GPS registrierte: 85.53 KM und 1576 Höhenmeter.
Virgen

24. März 2017
nach Urs
Keine Kommentare


Zum ersten Mal ĂĽber den Virgen

Landschaftlich eine gute Mischung aus den Gegenden die wir hier so durchfahren. Canyonähnliche Strecken, die ganzen Plantagen an Oliven, Mandeln und Orangen. Und dabei noch einen Pass überqueren. Das GPS meint: 146.61 KM und 2339 Höhenmeter.
Durch das Hinterland nach Sorbas

23. März 2017
nach Urs
Keine Kommentare


Der Nase nach

Ursprünglich war es eine Fahrt ins Blaue, dann eine Fahrt um eine Regenwolke und zum Schluss doch noch eine Jagd noch einem persönlichen Rekord. Das GPS meint: 102.61 KM und 1469 Höhenmeter.