Als Aargauer unterwegs

Unterwegs mit Rennrad und Gepäck

Stadttor von Valenzia

19. Februar 2017
nach Urs
Keine Kommentare


Stop und Go durch Valenzia

Im Stopp und Go-Modus mitten durch Valenzia gefahren. Dank dem heutigen Sonntag, waren die grossräumigen Strassen fast leer. Ausser in der Altstadt, da drängten sich die Touristen in den schmalen Gassen. Ausserhalb der Stadt bin ich weiterhin durch viele Kilometer Orangenbäume gefahren. Das GPS meint: 81.81 KM und 242 Höhenmeter.
Orangen

17. Februar 2017
nach Urs
2 Kommentare


Zwischen Mandel- und Orangenbäumen hindurch

Wohl eine der abwechslungsreichsten Etappen auf dieser langen Fahrt. Bei 5 Grad im kühlen Dunst gestartet, dann schönster Sonnenschein mit Temperaturen bis weit über 20 Grad. Auch landschaftlich hat sich einiges verändert. Die Wälder sind plötzlich weg. Dafür stehen jetzt Mandelbäume, Olivenbäume, Palmen und Orangenbäume am Wegrand. Das GPS meint: 114.37 KM und 687 Höhenmeter.
Wieder am Meer

16. Februar 2017
nach Urs
4 Kommentare


Wieder am Meer

Nach dem ich aus Barcelona raus war, musste ich noch einen richtigen Hügel (200 Meter über Meer) bezwingen. Danach wurde es flach. Ich hatte Zeit für eine Wellnesspflege am Rad und um mich auch kulturell etwas weiter zu bilden. Das GPS meint: 107.64 KM und 654 Höhenmeter.