Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Abendsonne im Birrfeld
Abendsonne im Birrfeld

Nach einem Regentag

| Keine Kommentare

… reichte es doch noch f├╝r eine kurze Runde. Anf├Ąnglich alles auf nassen Strassen, durch die Auenw├Ąlder entlang der Aare bis nach Rupperswil hinauf. Es war k├╝hl, die Beine steckten schon wieder in den Beinlingen. Oben reichte heute noch das Windj├Ąckchen. In Rupperswil ├╝berquerte ich die Aare und fuhr anschliessend ein St├╝ck zur├╝ck nach Wildegg. Dort bog ich ins B├╝nztal ein.

Auenwald im B├╝nztal

Auenwald im B├╝nztal

Entlang der B├╝nz, dort wo k├╝rzlich ein Spazierg├Ąnger auf dem vermuteten versteckten Geocache sass,  wurde ich heute auch tats├Ąchlich f├╝ndig. Das B├╝nztal scheint wohl eine Art Naherholungsgebiet zu sein. Denn immer wieder kamen selbst heute, bei diesem nassen Wetter, Passanten, Jogger und Reiter vorbei.

Nach erledigtem „Gesch├Ąft“ fuhr ich wieder auf die Hauptstrasse zur├╝ck. Weiter ging es via Brunegg und Birrhard ins Birrfeld. Dort wurde ich von einer wunderbaren Abendsonne erwartet.

Sonnenuntergang im Birrfeld

Sonnenuntergang im Birrfeld

 

Nach einem Regentag

Brugg-Schinznach Bad-Veltheim-Auenstein-Rupperswil-Wildegg-M├Âriken-Brunegg-Birrhard-Hausen-Brugg


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

36.6KM

229 HM
1:36 H

Nachmittags
bewoelkt_mit_einzelnen_Sonnenabschnitten

10 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



´╗┐