Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Fischreiher
Fischreiher

Lange ist es her

| Keine Kommentare

Ăśber 10 Monate ist es her, dass wir letztes Mal mit den Stäbchen eine Runde um den Klingnauer Stausee drehten. Auf den ersten Blick, hatte sich kaum etwas verändert. Sommerlich halt, heute nicht allzu warm. Ein leichter Wind blies ĂĽber die gestaute Aare. 

Fischreiher

Fischreiher

Die Schwalben fliegen heute tief über den Damm hinweg. Auch über dem Wasser, schafft es ab und zu eine, bei der Jagd auf Mücken das Wasser leicht zu berühren. Die jungen Schwäne noch nicht ausgewachsen und noch im ganz braunen Federkleid. Die jungen Enten, fast so schnell wie die älteren Tiere, aber noch in einem Federkleid mit viel Flaum.

FĂĽr einmal lässt sich der Fischreiher ganz aus der Nähe betrachten und sogar fotografieren. Noch während wir uns ihm ganz langsam nähern, picket er Käfer und Kleingetier vom Damm auf. Erst als andere Personen dazu kommen, fliegt er in einem Bogen um uns herum und setzt nur ein paar wenige Meter hinter uns wieder an der Böschung auf. 


 

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.