Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Winterliches B├╝nztal
Winterliches B├╝nztal

Mitten durch den Schneefall

| Keine Kommentare

Gestern habe ich ihn noch gesucht. Heute hat es mich einfach erwischt. Das kam so:

Die Niederschlagsprognose meinte, dass der Jura die Niederschl├Ąge aufhalten w├╝rde. So machte ich mich auf eine Runde in s├╝dlicher Richtung. Das Reusstal hinauf. Bei irgend einem Blick r├╝ckw├Ąrts, bemerkte ich wohl die schwarze Wand hinter mir. Noch vertraute ich darauf, dass sie den Weg wieder wie gestern nach Osten nehmen w├╝rde. Doch die Winde hatten scheinbar gekehrt. Schon bald sah ich, wie es an der anderen Talseite der Reuss offensichtlich zu schneien begann. Der Schauer ├╝berholte mich kurz vor Bremgarten.

Mitten durch den Schneefall

Mitten durch den Schneefall

Auf der Strasse blieb von dem Schnee vorerst kaum etwas liegen. Sie war wohl zu nass, zu salzig und zu warm. Nach Bremgarten wollte ich aus dem Reusstal ins B├╝nztal hin├╝ber wechseln. Da merkte man dann schon, dass es ein wenig in die H├Âhe ging. Schon bald wurden die Strassen weiss.

Winterlicher Wald zwischen Bremgarten und B├╝nzen

Winterlicher Wald zwischen Bremgarten und B├╝nzen

Im B├╝nztal unten angekommen waren die Strassen wieder regennass und schwarz, auch die Radwege. Der Schneefall war vorbei, der Himmel hellte sogar wieder etwas auf.

B├╝nztal im Winter

B├╝nztal im Winter

Jetzt, wo der Schnee entlang der Strassen wieder weiss ist, und nicht mehr so schmutzig braun da liegt, macht auch das Radfahren wieder mehr Spass, wenigstens ein paar Tage lang, bis wieder alles verschmutzt ist. Es soll n├Ąmlich die n├Ąchsten Tage kaum mehr neuen Schnee dazu geben, aber daf├╝r kalt bleiben. Es wurden ein paar Eistage angek├╝ndigt. Mal sehen.

Reusstal - B├╝nztal - Aaretal

Brugg-Birmenstorf-Fislisbach-K├╝nten-Bremgarten-B├╝nzen-Waltenschwil-Wohlen-Dottikon-Othmarsingen-Wildegg-Schinznach Bad-Brugg


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

59.48KM

454 HM
2:30 H

Nachmittags
wechselhaft_mit_Schneefall_und_wenig_Sonne

-3 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



´╗┐