Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Seetaler
Seetaler

Rundfahrt im Seetal

| Keine Kommentare

Grau hing der Nebel an unseren HĂĽgeln. Als auch nach dem Mittag keine Hoffnung aufkam, dass sich möglicherweise ein Sonnenstrahl durch die Nebeldecke bohren könnte, entschied ich mich fĂĽr eine Fahrt durchs Seetal. Ich brauche kaum noch Höhenmeter fĂĽr meine Jahresziele, nur noch Kilometer.

Hallwilersee

Hallwilersee

Auch nachdem ich in Hochdorf gewendet hatte, und auf der anderen Seite des Seetales wieder nach Hause fuhr, hatte sich an der nebligen Situation nichts verändert. Im Gegenteil, möglicherweise lag er jetzt noch etwas tiefer.

Baldeggersee

Baldeggersee

Leider kommt es nun doch nicht zum erhofften dreifachen Finale von #festive500 und meinen beiden Jahreszielen ĂĽber 20’000 KM und 250’000 Höhenmeter. Die Höhenmeter habe ich nämlich heute ĂĽberschritten. Es fehlen nun bei den Kilometern noch deren 46.

Rundfahrt im Seetal

Brugg-Brunegg-Othmarsingen-Ammerswil-Sengen-Aesch-Hochdorf-Nunwil-Seon-Lenzburg-Wildegg-Brugg


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

81.76KM

629 HM
3:16 H

Nachmittags
Nebel

-3 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.