Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Abfahrt nach Los Molinos
Abfahrt nach Los Molinos

Wochenschluss-Fahrt

| Keine Kommentare

Schon ist wieder eine Woche vorbei. F├╝r mich war es eine richtig gute Woche. G├Ąste die eine homogene Gruppe bildeten, Routenvorgaben die wieder das ganze Spektrum von dem was man hier sehen und erleben kann abdeckten. Nebenbei waren die gew├Ąhlten Strecken gen├╝gend lange, so dass ich mit ein bisschen Aufwand am Ruhetag nun doch endlich einmal 700 Kilometer in einer Woche ├╝berschritten habe.

Wir starteten wie ├╝blich durch die Palmenallee vor dem Hotel…

Palmenallee vor dem Hotel

Palmenallee vor dem Hotel

… bevor wir den Weg ├╝ber den Cement-Trail nach Sorbas einschlugen. Ab dann ging es ├╝ber drei kleinere H├╝gel hinunter nach Los Molinos del Rio Aguas. Ein scheinbar ausgestorbenes Dorf. Dennoch kann man einzelne Solarzellen auf den halb verfallenen D├Ąchern erkennen. Sogar W├Ąsche hing draussen und flatterte heute im Wind.

Abfahrt nach Los Molins Rio Aguas

Abfahrt nach Los Molins Rio Aguas

Mittagessen wie ├╝blich bei dieser Strecke in Agua Amarga, direkt am Strand. Der R├╝ckenwind verk├╝rzte uns die Fahrt von der Autobahn ├╝ber das offene Feld hin├╝ber zu den weissen Klippen am Meer. Nach dem Mittagessen die 10%-Rampe hinauf zum Aussichtspunkt, bevor es dann sp├Ąter noch das Carbonerasp├Ąsschen zu erkurbeln galt.

Carbonerasp├Ąsschen von unten

Carbonerasp├Ąsschen von unten

Hielt sich das Wetter w├Ąhrend der ganzen Fahrt eher bedeckt, sogar einzelne Regentropfen fielen, so klarte es w├Ąhrend der R├╝ckfahrt ├╝ber das Carboneraspaesschen ins Hotel immer mehr auf. Wir wurden von einem blauen Himmel und einem sch├Ąumenden Meer empfangen.

Mojacar playa

Mojacar playa

Wie sich sp├Ąter w├Ąhrend des Nachtessens herausstellte, rollte doch noch ein Gewitter ├╝ber unsere Gegend.

Wochenschluss-Fahrt

Mojacar-Los Gallardos-Los Castanos-Sorbas-Molinos Rio Aguas-Agua Amarga-Carboneras-Mojacar


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Vormittag
Fahrrad

Rennrad

106.4KM

1534 HM
4:17 H

Nachmittags
bewoelkt

Grad

bewoelkt_mit_einzelnen_Sonnenabschnitten

17 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



´╗┐