Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Sonnenstrahl im B├╝nztal
Sonnenstrahl im B├╝nztal

Der Reuss entlang hinauf, der B├╝nz entlang hinunter

| Keine Kommentare

Sp├Ątestens als ich nach Fislisbach im Reusstal einen etwas weiteren Blick in Richtung Alpen haben konnte, war es ziemlich klar, dass es heute wohl neblig oder bedeckt bleiben w├╝rde. Nirgends, nicht einmal am Alpenrand, ein heller Streifen. Ich fuhr weiter s├╝dw├Ąrts. Wegen Baustellen auch mal auf unbefestigten Strassen.

Auf Umwegen

Auf Umwegen

Oder etwas weiter vorne auf Radwegen, ganz in der N├Ąhe der Reuss. Im Zick-Zack-Kurs um die leeren ├äcker und ein einziges Feld mit Schilf.

In Unterlunkhofen verliess ich das Reusstal, fuhr nach B├╝nzen hinauf. Linkerhand ├╝ber dem B├╝nztal, bohrte sich gerade der wohl einzige Sonnenstrahl durch die graue Decke auf den Boden hinunter.

Sonne und Nebel ├╝ber dem B├╝nztal

Sonne und Nebel ├╝ber dem B├╝nztal

Die Fahrt ging weiter, hinunter ins B├╝nztal und auf der Hauptstrasse an Wohlen vorbei. Bald konnte ich die Hauptstrasse wieder verlassen und fuhr auf Neben- und Velowegen nach Dottikon und Othmarsingen.

im B├╝nztal

im B├╝nztal

Nach Othmarsingen folgte ich weiterhin der B├╝nz auf weiteren kleinen Str├Ąsschen und Wegen bis ins Aaretal hinunter. Ab Wildegg nahm ich dann den k├╝rzesten Weg nach Hause.

Entsprechend dem gleichbleibend grauen Himmel, ver├Ąnderten sich auch die Temperaturen kaum. Das GPS registrierte durchgehend 0┬áGrad.

Rundfahrt Reusstal-B├╝nztal-Aaretal

Brugg-Birmenstorf-K├╝nten-Bremgarten-Oberlunkhofen-B├╝nzen-Boswil-Dottikon-Othmarsingen-Wildegg-Brugg

 

Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

66.15KM

475 HM
2:47 H

Nachmittags
Nebel

0 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


´╗┐