Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Klingnau im letzten Abendlicht
Klingnau im letzten Abendlicht

Lange ist es her

| Keine Kommentare

Schon mehr als ein halbes Jahr ist seit unserer letzten Nordic-Walking Runde um den Klingnauer Stausee vergangen. Heute waren wir zur Zeit der Dämmerung am See. Während die Sonne sich hinter den Hügeln senkte, beleuchtete sie den Hügelzug über Klingnau in den wärmsten Farben.

Klingnau im letzten Abendlicht

Klingnau im letzten Abendlicht

Ganz deutlich konnte man erkennen und mitverfolgen wie sich der Schatten, die Nacht, langsam aus der Ebene in die Höhe erhob. Die Enten suchten ihre Schlafplätze aus. Eine Schwanenfamilie legte sich in einem der seitlich zum Stausee verlaufenden Kanäle zur Ruhe. Die beiden Jungen hatten ihre Köpfe schon in den Federn auf dem Rücken vergraben, während die beiden älteren Tiere noch nach Nahrung gründelten.

Anders als sonst an einem Wochenende-Tag, war es heute auch auf dem Damm viel ruhiger. Lediglich ein paar „Bike to worker“ auf dem Heimweg, zwei Jogger und ein paar wenige Fussgänger begegneten uns.

Ganz zum Schluss unserer Runde, verabschiedete sich der Tag mit einem letzten Leuchten.

Abendstimmung ĂĽber dem Klingnauer Stausee

Abendstimmung ĂĽber dem Klingnauer Stausee

Wir verliessen den See, nicht ohne noch einen letzten Blick auf den jährlich immer wieder wundervoll dekorierten Garten der Wetterstation von Klingnau zu werfen.

Weihnachtsdekoration bei der Wetterstation Klingnau

Weihnachtsdekoration bei der Wetterstation Klingnau

 

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.