Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Waldweg
Waldweg

Sommerliche Stimmung

| Keine Kommentare

Die morgendliche Fahrt durch das Furttal war ja vielleicht noch etwas zu kühl. Dennoch hinterliess sie einen schönen und sommerlichen Eindruck. Überall Sonnenschein, die Wiesen sind oftmals schon abgemäht, das geschnittene Gras liegt bereit zum Abtransport oder wenigstens zur Verpackung in die grossen weissen oder grünen Ballen, die ersten Getreidefelder haben bereits ihre Farbe von Grün nach Gelb gewechselt. Die Mais- und Sonnenblumenfelder sind weiter in die Höhe gewachsen. Eines der grossen Gemüsefelder wurde bewässert.

Den Heimweg durch das Surbtal konnte ich heute ohne Gegenwind durchradeln. Nach der gestrigen schnellen Fahrt, nahm ich es heute wieder eher gemütlich. Ich entschloss mich auch wieder einmal das ganze Surbtal hinunter zu fahren, bis ins Aaretal nach Döttingen. Dort dann ein Stück der Aare entlang hinauf bis auf das Villigerfeld. Danach hintenherum, nördlich des Bruggerberges, einfach der Sonne nach nach Hause.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Rennrad

81.71KM

484 HM
3:06 H

am späten Nachmittag / Nachts
schoenster_Sonnenschein

14 Grad

dunstig

30 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.