Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

In der Nähe des Letzigrund
In der Nähe des Letzigrund

Routinefahrt

| Keine Kommentare

Manchmal sorgt das Wetter gleich selber für den Ausgleich. Am Morgen waren die Strassen noch nass. In der Nacht hatte es wohl etwas geregnet. Unter den Bäumen allerdings waren die Strassen noch trocken. Schon während der Fahrt zur Arbeit lösten sich die Wolken langsam auf. Bis am Schluss waren auch die Strassen wieder trocken.

Am Abend konnte ich dann wieder in eine schöne Abenddämmerung hinein fahren. Anschliessend war der zunehmende Halbmond noch längere Zeit über dem Heitersberg sichtbar.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Rennrad

69.77KM

376 HM
2:38 H

am späten Nachmittag / Nachts
bewoelkt

10 Grad

klare_Nacht

13 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.